Organisation der TU Darmstadt

Universitätsversammlung

Die Universitätsversammlung der TU Darmstadt behandelt Angelegenheiten, die für die Universität von grundsätzlicher Bedeutung sind. Dazu gehören Stellungnahmen insbesondere zu Grundsatzfragen der Entwicklung der Universität, des Lehr- und Studienbetriebs und des wissenschaftlichen Nachwuchses. Die Universitätsversammlung ist insbesondere zuständig für:
-Erlass/Änderung der Grundordnung der Hochschule,
-Wahl und Abwahl der Mitglieder des Präsidiums,
-Wahl der Senatsmitglieder,
-Entgegennahme und Diskussion des Rechenschaftsberichts des Präsidiums und Entlastung des Präsidiums,
-Erlass und Änderung der Wahlordnung.

In der Universitätsversammlung werden auch die vier Senatsvertreter_innen der Studierenden gewählt.

Links