Organisation der TU Darmstadt

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte der TU Darmstadt ist eine unabhängige und vertrauliche Beratungs- und Anlaufstelle. Sie ist zuständig für alle Studierenden, Auszubildenden und Beschäftigten der Universität und setzt sich ein für die Chancengleichheit von Frauen und Männern in allen Bereichen der TU Darmstadt.

Die Amtsinhaberin, Dr. Uta Zybell, steht ein für einen respektvollen, toleranten, fairen und wertschätzenden Umgang aller Mitglieder der TU Darmstadt.

Ihre Ziele sind:

  • Motivieren und Gewinnen von Frauen für Wissenschaft und Führungsaufgaben, für die naturwissenschaftlich-technischen Bereiche sowie für Entscheidungsgremien
  • Schaffen eines geschlechtergerechten Klimas an der gesamten Universität
  • Fördern eines aktiven Zusammenwirkens aller Universitätsangehörigen bei der Umsetzung von Geschlechterdemokratie
  • Beseitigen und Verhindern von Benachteiligung und Diskriminierung

Gesprächstermine sind jederzeit nach Vereinbarung möglich.

Gleichstellungsbeauftragte

S1|03 R74a Hochschulstraße 1 64289 Darmstadt

Auf Lageplan anzeigen

Dr. Uta Zybell