Beratung für Studierende

Studierendenwerk Darmstadt: Psychotherapeutische Beratungsstelle

Wir laden Sie als Studierende der TU oder der h_da ein, sich an uns zu wenden, wenn Sie zum Beispiel in folgenden Bereichen Klärung oder Unterstützung wünschen:

  • Prüfungsangst
  • Arbeits- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Studienwahl/Studienabbruch
  • Studienabschlussprobleme
  • Zukunftsangst
  • Depressive Verstimmungen, Ängste
  • Familiäre Konflikte
  • Partnerschaftsprobleme
  • Sexualität
  • Kontaktschwierigkeiten, Einsamkeit
  • Probleme mit den Ansprüchen an sich selbst
  • Mangelndes Selbstvertrauen
  • Innere Unruhe, Entspannungsschwierigkeiten
  • Sonstige psychische oder körperliche Beschwerdebilder

Unsere Angebote für Sie:

  • Einzelberatung
  • Beratung mit PartnerIn, Familie oder Bezugspersonen
  • Gruppenangebote
    • Prokrastination gegen das Aufschiebeverhalten
    • Gruppentraining sozialer Kompetenzen zum Aufbau sozialer Kompetenzen
    • Achtsamkeitsgruppe für Aufmerksamkeit und Konzentration auf das Hier und Jetzt
    • Gruppe gegen Prüfungsangst zur Bewältigung von Ängsten, bei Präsentationen, mündl. & schriftlichen Prüfungen
    • Diesseits - Gruppe zum Austausch für Studierende, deren Mutter und/oder Vater gestorben ist

Unsere Angebote sind für Sie kostenlos. Vertraulichkeit ist gewährleistet. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Wir haben langjährige Erfahrung in der Beratung studentischer Anliegen, Probleme und Konflikte. Oftmals können ein erstes Gespräch oder wenige Termine bei drängenden aktuellen Problemen bereits eine große Entlastung darstellen.

Studierendenwerk Darmstadt: Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS)

Nieder-Ramstädter-Str. 191 64285 Darmstadt

Auf Lageplan anzeigen

Alexander Leis

Julia Saam

Theresa Milewski

Olaf Peter

Beatrix Heinemann-Gill

Sandra Bausch-Haumann